Machen Sie Einen Termin Für Ihre Kostenlose Untersuchung

    Adipositas Behandlung

    Adipositas Behandlung

    Adipositas Behandlung

    UNTERKUNFT

    7 Tage

    Adipositas Behandlung

    KRANKENHAUSAUFENTHALT

    4 Tag

    Adipositas Behandlung

    OPERATIONSDAUER

    1-3 Stunden

    Adipositas Behandlung

    ANÄSTHESIE

    Vollnarkose

    Adipositas Behandlung

    ERHOLUNGSZEIT

    2 Wochen

    Adipositas Behandlung

    NACHUNTERSUCHUNG

    7. Tag

    MACHEN SIE EINEN TERMIN FÜR IHRE KOSTENLOSE UNTERSUCHUNG

    MEHR INFORMATIONEN

    +49 (163) 247 67 15

    Adipositas Behandlung

    Adipositas bedeutet, überschüssiges Körperfett zu haben.Bei Erwachsene mit einem BMI Wert über 30 sind fettleibig.

    Fettleibigkeit ist nicht nur ein ästhetisches Problem. Bei Adipositas handelt es sich um eine medizinische Krankheit, die zu Diabetes, hohem Blutdruck, Herzkrankheiten, Gallensteinen und Herz-Kreislauf-Krankheiten in Verbindung mit Adipositas führen kann.

    Magenschlauchbildung

    Bei der Magenschlauchbildung werden ca. achtzig Prozent des Magens entfernt. Die Magenschlauchbildung ist die am häufigsten durchgeführte Operation weltweit. Der Eingriff wird mit der geschlossenen Methode, der sogenannten Laparoskopie durchgeführt. Nachdem der Magen im festgelegten Umfang entfernt wurde, wird der verbleibende Teil des Magens von zwanzig Prozent direkt am Duodenum (Zwölffingerdarm) angebunden.

    Somit wird das Magenvolumen theoretisch verkleinert. Der Magen verkleinert sich und die Person kann, in dem Umfang, den der Magen erlaubt, weiter Nahrung zu sich nehmen. Da der Magen nun kleiner ist, werden auch die Portionen kleiner. Die Personen essen weniger, mit der Reduktion der Nahrungsaufnahmemenge, also der Portionen, fängt die Person an Gewicht abzunehmen.

    Kostenloser Termin

    Möchten Sie einen Termin für eine kostenlose Untersuchung machen? Hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie für nähere Auskünfte an.

    Magenbypass

    Bei dieser Methode werden sowohl die Magenverkleinerung als auch die Mechanismen, die zur Störung der Magenaufnahmeleistung führen eingesetzt.

    Als erstes wird ein Magenband von 40-50 ml Volumen gebildet und ein bestimmter Teil des Darms, der die Nährstoffe vom Magen aufnimmt, umgangen (Bypass) und direkt in Nähe des Dickdarmes angeschlossen, ein Teil der Nährstoffe wird ohne Aufnahme in den Körper ausgeschieden. Mit dieser Operation werden 90% des Magens als Blindmagen aus dem Verkehr genommen.

    Kostenloser Termin

    Möchten Sie einen Termin für eine kostenlose Untersuchung machen? Hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie für nähere Auskünfte an.

    Wer eignet sich für diese Eingriffe?

    Um diese Eingriffe durchzuführen, müssen die Patienten entweder einen Body-Mass-Index von mehr als 40 haben und nicht auf Sport und Diäten ansprechen, oder der Patient muss einen Body-Mass-Index von mehr als 35 und daneben Begleitkrankheiten wie Diabetes Typ 2 und Bluthochdruck haben. Außerdem können Begleitkrankheiten wie hohe Cholesterinspiegel, Schlafapnoe, gewichtsbedingte Deformationen und Depressionen einen Eingriff begründen.

    Der Arzt entscheidet nach einer eingehenden Untersuchung bei Personen unter 18 Jahren und über 60 Jahren, ob eine Adipositaschirurgie durchgeführt werden kann oder nicht.

    WENN SIE AN EINE ADIPOSITAS BEHANDLUNG DENKEN, SETZEN SIE SICH MIT UNS IN VERBINDUNG!

    Um nähere Informationen zur Adipositas Behandlung zu erhalten und Ihre Situation mit uns zu besprechen, sowie einen Kostenvoranschlag zu erhalten, setzen Sie sich bitte unter der Nummer +44 1442 780745 mit uns in Verbindung. Unsere erfahrenen Fachärzte freuen sich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.